Rainbow.Online

Männer auf Touren

Mail: mat@webnet.at
Home   Programm   Chronik   Bilder   Links

Sonntag 6. Mai 2018

Ziersdorf
Großweikersdorf - Hausberg - Rotes Kreuz - Hundsberg - Köhlberg - Ziersdorf

Die Wetterprognose versprach stabiles Hochdruckwetter bei angenehmen Temperaturen und wer nicht unter Pollenallergie litt, ging an diesem Tag gerne ins Grüne. Frühaufsteher musste man keiner sein, denn die Anreise zu dieser nicht allzu strapaziösen Weinviertel-Tour begann mit Treffpunkt 10:15 am Wiener Franz Josefs Bahnhof. In Großweikersdorf um 11:10 entstiegen dem REX vierzehn Männer auf Touren, nämlich Alex, Alfonso, Alois, Christian, Frankie, Igo, Michael, Michael, Reinhard, Roland, Thomas, Valentin, Werner und Wolfgang.

Großweikersdorf (211m) wurde nach Norden durchquert und auf Güterwegen ging es hinauf auf den Hausberg (294m), dann wieder hinab in den Therngraben und unverzüglich wieder bergauf zur Hochstraße. Die Landschaft bot eine abwechslungsreiche Mischung von Feldern, Wiesen, Wald und immer wieder Weingärten. An einer Wegkreuzung wurde um 13 Uhr eine Jausen- und Trinkpause eingelegt, die teils auf der sonnigen Wiese, teils im Schatten der Bäume verbracht wurde. Beim Roten Kreuz (340m) ging es bergab in den Rohrbachgraben, der Ort Rohrbach wurde umgangen. Mit dem Hundsberg (309m) war die nächste Anhöhe erreicht. Da es noch nicht spät war, wurde auch dem nahen Köhlberg (339m) ein Besuch abgestattet, was wegen des dortigen Aussichtsplatzes recht lohnend war. Auf einem Hohlweg ging es hinunter und durch schöne Wiesen nach Ziersdorf (230m), wo man um 15:45 beim Heurigen Katzler eintraf. Hier genoss man die wunderbare Bewirtung durch den Wanderkollegen Herbert und konnte einige sehr gute Weinsorten kosten. Etwas nach 18 Uhr setzte die Gruppe sich wieder in Bewegung und fuhr mit dem REX um 18:36 Richtung Wien.

Streckenlänge etwa 16km, 300hm, 4 Stunden Gehzeit.



Weitere Tourenberichte und Bilder können über die Chronik aufgerufen werden.

 

nach oben