Rainbow.Online

Männer auf Touren

Mail: mat@webnet.at
Home   Programm   Chronik   Bilder   Links

Sonntag 8. Jänner 2017

Jubiläumswarte
Hütteldorf - Dehnepark - Steinhofgründe - Jubiläumswarte - Gasthaus am Predigtstuhl - Hernals


Mit vielen guten Neujahrsvorsätzen erschienen am Treffpunkt um 10:45 Alois, Andrej, Christian, Christoph, Frankie, Franz, Friedrich, Helmut, Herbert, Herbert, Igo, Martin, Mathias, Reinhard, Rolf, Ronny, Stani, Thomas und Wolfgang. Vom Bahnhof Wien Hütteldorf ging es auf Stadtwanderweg 4 zum Dehnepark, dort bis zu dem kleinen Teich am Rosenbach und dann bergauf zum Eingang der Steinhofgründe. In der Nacht hatte es kräftig geschneit und es schneite immer noch leicht. Die Kirche am Steinhof (328m) wurde von außen besichtigt, dann ging es über die große Wiese zur Feuerwache Steinhof und auf Stadtwanderweg 4a zur Jubiläumswarte (449m). Die Warte ist im Winter eigentlich geschlossen, aber wer unbedingt wollte, kam trotzdem hinauf. Die Aussicht beschränkte sich freilich auf den Umkreis von ein paar Kilometern. Gemäß der ursprünglichen Planung hätte der Weiterweg zum Heuberg und zum Restaurant Heuberg führen sollen, nachdem dort aber seit Tagen niemand ans Telefon ging, wurde der Heuberg gestrichen und auf Stadtwanderweg 4a gelangte die Gruppe durch tief verschneiten Wald zum Kleingartenverein Predigtstuhl und zum dort gelegenen Gasthaus am Predigtstuhl, Ankunft 13:25. Das Gasthaus war eine gute Wahl, denn für die 19köpfige Gruppe war schon ein langer Tisch vorbereitet, mit dem Service klappte es vorzüglich und das Essen schmeckte sehr gut. Die meisten hatten es nicht eilig, daher erfolgte der Aufbruch erst um 16 Uhr. Eine halbe Stunde später löste sich die Gruppe an der Haltestelle der Straßenbahn 10 bzw. 44 auf, ein Teil fuhr mit der Straßenbahn, ein Teil ging weiter zur S-Bahn Station Hernals.

Ob es sich bei Gallizinberg, Wilhelminenberg und Predigtstuhl um verschiedene Namen für einen Berg oder um verschiedene Berge handelt, darüber wird bei Wikipedia diskutiert. Egal wie, die Männer auf Touren waren oben. Streckenlänge ca. 9km, 250 Höhenmeter, Gehzeit 2½ Stunden.



Weitere Tourenberichte und Bilder können über die Chronik aufgerufen werden.

 

nach oben